Die Zukunft gestalten

Das ist Digitalakademie@bw

Die Mission der Digitalakademie@bw leitet sich unmittelbar aus ihrer Vision ab, die digitale Transformation gemeinsam mit den Kommunen, Landkreisen und Regionen in Baden-Württemberg zu gestalten.

Die Digitalakademie@bw ist aus der Digitalisierungsstrategie des Landes Baden-Württemberg heraus entstanden. Ihre Aufgabe ist es, Impulsgeber für die digitale Transformation in Kommunen, Landkreisen und der Landesverwaltungen zu sein.

2017 hat die Landesregierung Baden-Württemberg ihre Digitalisierungsstrategie digital@bw auf den Weg gebracht, die das Land in den nächsten Jahren zu einer digitalen Leitregion in Deutschland und Europa machen soll. Zu den sechs Themenschwerpunkten dieser Strategie gehört auch die Digitalisierung der Verwaltung im Land und in seinen Kommunen.

Initiiert vom Ministerium des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen Baden-Württemberg haben führende Partner aus den Bereichen von Kommunal- und Landesverwaltung, Innovation und Bildung ihre Kompetenzen in der Digitalakademie@bw gebündelt. Ihr Ziel ist es, den digitalen Wandel in den Kommunen, Landkreisen und Regionen im Land gemeinsam zu gestalten und die vielfältigen Möglichkeiten der Digitalisierung zum Wohle der Bürgerinnen und Bürger und zur Stärkung des Standorts zu nutzen.

Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf:
geschaeftsstelle@digitalakademie-bw.de

Die Ziele der Digitalakademie

in einem Video vorgestellt

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Mission

Vier Handlungsfelder stehen im Mittelpunkt

Qualifizierung

  • Die Digitalakademie@bw will die Digitalkompetenzen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Verwaltungen im Land stärken.
  • Dazu bündeln die Partner ihre Kräfte unter dem Dach der Digitalakademie@bw. Sie vernetzen bestehende Bildungs- und Qualifizierungsangebote und schaffen neue, wo es erforderlich ist.

Innovation

  • Die Digitalakademie@bw will innovative Entwicklungen in den Landes- und Kommunalverwaltungen entscheidend voranbringen.
  • Dazu schafft die Digitalakademie@bw eine neutrale Plattform. Außerdem entstehen Experimentier- und Erfahrungsräume für Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft. Das Ziel ist, innovative Lösungen für Kommunen, Landkreise und Regionen zu entwickeln und in die Praxis zu bringen.

Kultureller Wandel

  • Die Digitalakademie@bw will den kulturellen Wandel in den Landes- und Kommunalverwaltungen vorantreiben.
  • Dazu sucht die Digitalakademie@bw gezielt nach einer engen Partnerschaft mit der Wirtschaft, der Zivilgesellschaft und der angewandten Forschung.
  • Die Digitalakademie@bw will Digitalisierung in den Kommunen zur Chefinnen- und Chefsache machen.

Wissenstransfer

  • Die Digitalakademie@bw will sich bei der Digitalisierung in den Kommunen an den Besten orientieren und innovative Entwicklungen in der Landes- und Kommunalverwaltung sichtbar machen.
  • Dazu sucht die Digitalakademie@bw den Austausch auf landes-, bundes-, EU- und internationaler Ebene, um vorhandene Best Practice-Anwendungen auf Baden-Württemberg zu übertragen und Erfahrungen auszutauschen.

Kommunale Handlungsfelder

Die digitale Transformation